Die angeführten Preise verstehen sich in Euro pro Appartement und Tag exklusive Ortstaxe in Höhe von € 3,- pro Person und Übernachtung (ab einem Alter von 15 Jahren zu entrichten). Zudem gelten die angeführten Preise ab einem Mindestaufenthalt von 5 Übernachtungen. Bei Kurzaufenthalten berechnen wir einen Zuschlag.

Für die Endreinigung der Ferienwohnung verrechnen wir am Ende Ihres Aufenthaltes eine einmalige cleaning-Pauschale in Höhe von jeweils € 85,- für Top 4, 5, 7 und 8, für das Top 3 und 9 jeweils € 100,- sowie € 110,- für Top 1 und 6.

Zahlung

Bei jeder Buchung wird eine Anzahlung, zahlbar mit Kreditkarte oder spesenfreier Überweisung auf unser Konto, fällig.
Ihre Reservierung ist erst mit Erhalt der vereinbarten Anzahlung verbindlich.

Bankverbindung: Volksbank Tirol AG
Kontoinhaber: Silke Walser
IBAN: AT064239000520001885
BIC/SWIFT-Code: VBOEATWWINN

Wir akzeptieren folgende Bezahlarten:

Für Kreditkartenzahlungen vor Ort ist der vierstellige PIN-Code (persönliche Identifikationsnummer) Ihrer Kreditkarte erforderlich.

Haustiere sind in unseren Appartements leider nicht erlaubt.

Preisänderungen, Druckfehler und Irrtümer sowie Angebotsänderungen vorbehalten.

Am Anreisetag sind die Ferienwohnungen ab 15:00 Uhr beziehbar und am Abreisetag sind die Wohnungen und Parkplätze bis 9:30 Uhr frei zu geben. Sollte sich Ihre Anreise verzögern und Sie nach 19:00 Uhr bei uns eintreffen, so bitten wir Sie, uns kurz telefonisch oder schriftlich zu informieren bis wann wir mit Ihrer Ankunft rechnen dürfen +43 5444 5185. Vielen Dank.

Sollten Sie verspätet anreisen oder frühzeitig abreisen, so wird dennoch der volle Betrag der Buchung ohne Abzüge in Rechnung gestellt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Personenwechsel bzw. Unter- und /oder Weitervermietung innerhalb des Buchungszeitraums nicht erlaubt sind.

Für das Check-In bei uns im Haus benötigen Sie aktuell keinen Nachweis gegen eine Covid-19 Immunisierung.


Mit dem Hotel-Skipass-Service können Sie den Skipass für die Silvretta Arena einfach und bequem an der Rezeption des Davo Lais erwerben – selbstverständlich zu den Preisen der Silvrettaseilbahn AG.

SCHI-/ SCHUHDEPOT
Unser Partnerunternehmen SilvrettaSports bietet Ihnen Depotschränke direkt in allen Talstationen der Seilbahnen an. Zudem direkt am Berg, auf der Idalp, ein bedientes Depot. Weitere Informationen finden Sie direkt hier: SCHIDEPOT


SCHIVERLEIH
Jede Saison die neuesten und besten Skimodelle bei SilvrettaSports direkt bei den Talstationen der Seilbahnen sowie am Berg auf der Idalp ausleihen.
/ -10% bei online Buchung der Verleihartikel (ONLINE BUCHEN)
/ Vergünstigungen bei Aufbewahrung für geliehene Artikel von SilvrettaSports
Genaue Informationen finden Sie hier: www.silvrettasports.com

Die Silvretta Therme ist der perfekte Ort für all jene, die Sport und Erholung im Urlaub kombinieren möchten. Nicht nur architektonisch ist die neue Therme ein echtes Highlight – auch ihre „inneren Werte“ können sich sehen lassen.

/ 1.100 m2 Wasserfläche
/ 300 m2 beheiztes Außenbecken auf dem Dach
/ 1.500 m2 Saunabereich
/ 300 m2 Loungebereich
/ 320 mFitnesscenter

Wer Wasser im gefrorenen Zustand bevorzugt, dreht auf der einzigartigen Eislaufbahn um die Therme seine Runden.

Ischgls Skischule ist nicht nur eine der traditionsreichsten in den Tiroler Alpen. In diesem fantastischen Skigebiet sorgt die Schneesport Akademie auch dafür, dass jeder von Jung bis Alt recht schnell auf seine fahrerischen Kosten kommt.

Der Privatguide, ein bestens ausgebildeter Trainer, ist hierbei der perfekte Partner für einen Skitag in Ischgl. Der Privatskilehrer ist Ihnen nicht nur beim Perfektionieren Ihres Fahrstils behilflich, sondern bringt Ihnen auch das Skigebiet mit seinen versteckten Perlen näher. Weitere Informationen unter www.skischule-ischgl.at.

BUCHUNGSBEDINGUNGEN
Ihre Reservierung ist nur mit einer schriftlichen Reservierungsbestätigung gültig und wird durch eine geleistete Anzahlung fixiert.
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Stornierungen nur schriftlich (Papierform oder digital per E-Mailnachricht) entgegennehmen und diese erst nach einer schriftlichen Rückbestätigung unsererseits gültig sind.


Bis spätestens 3 Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag kann der Beherbergungsvertrag ohne Entrichtung einer Stornogebühr durch einseitige Erklärung durch den Vertragspartner (Gast) aufgelöst werden.

Innerhalb von 3 Monaten vor dem geplanten Ankunftstag ist ein Rücktritt durch einseitige Erklärung des Vertragspartners nur unter Entrichtung folgender Stornogebühren möglich:
/  bis 1 Monat vor dem vereinbarten Ankunftstag 40 % vom gesamten Arrangementpreis;
/  bis 1 Woche vor dem vereinbarten Ankunftstag 70 % vom gesamten Arrangementpreis;
/  in der letzten Woche vor dem vereinbarten Ankunftstag 90 % vom gesamten Arrangementpreis.
Bei Nichtanreise (no show) oder vorzeitiger Abreise berechnen wir den gesamten, gebuchten Arrangementpreis. Sollten weniger als die gebuchte Anzahl an Personen anreisen, wird der volle Appartementpreis in Rechnung gestellt.

Wir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung (Reisestornoversicherung) vor der Buchung abzuschließen. Nähere Informationen finden Sie unter www.europaeische.at.


Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer kostenlosen Verschiebung Ihres Aufenthaltes, wenn innerhalb von 7 Tagen vor geplanter Anreise einer der folgenden Gründe vorliegt:
wenn der Skibetrieb in Ischgl – behördlich verordnet – untersagt ist
/  wenn die Gastronomie in Ischgl – behördlich verordnet – geschlossen ist
/  wenn Ihnen trotz vollständiger Immunisierung gegen Covid-19 (1G) bzw. Genesung (2G) eine Anreise nach Ischgl aufgrund von Reiseverboten nicht möglich ist
wenn Ischgl bzw. das Paznaun als Hochrisikogebiet eingestuft ist

Geleistete Anzahlungen behalten wir ein und schreiben wir Ihnen diese für Ihren nächsten Aufenthalt bei uns im Davo Lais gut.


Die oben genannten Stornierungsrichtlinien gelten bei Direktbuchungen über das Appartement Davo Lais, unserer Website oder www.ischgl.com. Für alle anderen Online-Buchungskanäle gelten die jeweils bei der Buchung festgelegten Stornierungsbedingungen.

Es gelten die allgemeinen, österreichischen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie (AGBH 2006). Die AGBH 2006 sind gegenüber im Einzelnen getroffenen Vereinbarungen subsidiär. Der Gerichtsstand ist Landeck in Tirol.

Wir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung vor der Buchung abzuschließen. Nähere Informationen finden Sie unter www.europaeische.at.

Die Europäische Reiseversicherung versichert trotz Pandemiestatus Covid-19 Erkrankungen wie jede andere unerwartete schwere Erkrankung auch.


Insoweit gewährt die Europäische Reiseversicherung Deckung für den Fall, dass Sie als versicherter Kunde die Reise nicht antreten können,

  • weil Sie an COVID-19 Symptomen erkranken,
  • weil bei Ihnen erhöhte Temperatur gemessen wird, auch wenn ein späteres Testergebnis negativ ist,
  • weil Sie auf COVID-19 positiv getestet wurden, ohne Symptome zu zeigen,
  • weil ein naher Angehöriger oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an COVID-19 erkrankt oder positiv getestet wurde und deshalb Ihre dringende Anwesenheit erforderlich ist, Sie sich deshalb in Quarantäne begeben müssen,
  • weil Sie als Kategorie I-Kontaktperson (K1) mittels eines behördlichen Absonderungsbescheides unter Quarantäne gestellt werden,
  • weil Sie als geimpfte oder genesene Person einen Kategorie I-Kontakt hatten und deshalb als K2-Kontaktperson einen behördlichen Verkehrsbeschränkungsbescheid erhalten.

Kein Stornoschutz besteht hingegen,

  • wenn Sie die Reise nicht antreten können oder wollen, weil Sie sich aufgrund steigender Fallzahlen am Urlaubsort Sorgen um eine Ansteckung machen,
  • wenn Sie die Reise nicht antreten können oder wollen, weil Sie als Risikopatient eingestuft sind.